Einen Moment bitte...
Anmelden beim Karl-May-Shop
Hier können Sie sich mit den Ihnen bekannten Anmeldeinformationen
beim Karl-May-Shop anmelden.

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Dann einfach hier klicken.
Abbrechen Anmelden
Menü


€ 8,-



Karl May & Co. Nr. 132
Das Karl-May-Magazin

Beschreibung:
Inhalt:
Das wilde Karl-May-Jahr 2013 - Termine
(Redaktion)
Editorial: Und noch mal: Einhundert!
(Rolf Fernen und Nicolas Finke)
Aktuell: 30 Jahre KARL MAY & Co.
(Nicolas Finke)
Aktuell: Kongress in Radebeul
(Rolf Dernen)
Aktuell: Comeback der Winnetou-Spiele Gföhl
(Nicolas Finke)
Aktuell: Sempermay
(Rolf Dernen)
Aktuell: Elsper Gipfeltreffen
(Nicolas Finke)
Grüngoldenes Jahrhundert. 100 Jahre Karl-May-Verlag
(Jens Pomps und Rolf Dernen)
"Über 100.000 Bände im Jahr - wie kann man da sagen, Karl May ist out?" - Im Gespräch mit Karl-May-Verleger Bernhard Schmid
(Henning Franke)
"Was wünschen Sie sich vom Karl-May-Verlag für die Zukunft?" - Stimmen aus der Karl-May-Szene
(Diverse Autoren)
Ein Jahrhundert verlegerische Entscheidungen - Ein Rückblick aus Anlass des Karl-May-Verlagsjubiläums am 1. Juli 2013
(Wolfgang Hermesmeier und Stefan Schmatz)
Die Deckelbilder der "Gesammelten Werke" (I)
(Stefan Schmatz)
Durch die rosarote Brille - Die Fernsehserie "Karl May" mit Henry Hübchen aus dem Jahr 1992 dokumentiert sorgfältig das Leben Karl Mays, wirkt durch ihre allzu betuliche Inszenierung jedoch idyllisierend und beschönigend. Jetzt ist sie auf DVD erschienen
(Peter Krauskopf)
Karl-May-Festspiele 2013 - Die Übersicht
(Sven Margref)
Geheimnisvolles Tulsa - Es ist spannend: Ein seit langem bekannter Drehort aus "Der Schatz im Silbersee" macht mehr Probleme, als man annehmen sollte.
(Michael Petzel)
Des Kindes Ruf hallt bis nach Dänemark - Früheste Übersetzung einer Karl-May-Dorfgeschichte aufgefunden
(Christoph Blau)
Nachrichten
(Ulrich Neumann)
Kalkberg-Geschichte(n) - Bilder aus mehr als 60 Jahren · Teil 4: Bad Segeberg in den 80ern
(Andreas Hardt)
Faszinierende Kurzgeschichte des Euro-Western - Präriehelden zwischen Isar und Wolga (Rezension "Europa im Sattel")
(Karl-Heinz Becker)
Das Blaue vom Himmel - "Mein Leben und Streben" in der HKA-Fassung
(Henning Franke)
An den Rändern des Fantasie-Universums - Vierter Band der "Karl-May-Welten"
(Hans Langsteiner)
Ein überflüssiger Perspektivenwechsel - Sam Hawkens mag Tangua und hat für die Apachen nichts übrig (Rezension "Wenn ich mich nicht irre")
(Michael Kunz)
Der verkleidete Apache - Wie kam der Film-Winnetou zu seinem Sioux-Jagdhemd?
(Reto Schöni)
Winnetous Schneidermeisterin - Die Kostümbildnerin Irms Pauli
(Christian Hees)
"Alte Freunde wiedertreffen" - Im Gespräch mit Gojko Mitic, der im Sommer als Intschu-tschuna nach Bad Segeberg zurückkehrt
(Ben Hänchen)
Pshaw! Die KARL MAY & Co.-Kolumne
(Michel Timbre)

Seiten: 106

Format: 21,3 x 28,7 cm

Umschlag: Broschur

Verlag: Mescalero e.V.

Bestell-Nr: 68632

Preis: € 8,- [D]



 Weitere Titel aus Zeitschriften