Einen Moment bitte...
Anmelden beim Karl-May-Shop
Hier können Sie sich mit den Ihnen bekannten Anmeldeinformationen
beim Karl-May-Shop anmelden.

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Dann einfach hier klicken.
Abbrechen Anmelden
Menü

Events rund um Karl May

ONLINE-LESUNGEN AUS
Friedhelm Schneidewind steht mit seinem Roman "Das magische Tor im Kaukasus" auf der Shortlist für den "Preis der Heidelberger Autorinnen und Autoren"!
Im Rahmen der neuen Reihe "Heidelberg liest" ist er auf dem Youtube-Kanal der Stadt Heidelberg zu sehen.
ONLINE-LESUNG AUS "DER ÖLPRINZ"
Ab dem 20. Juni 2020 lesen täglich Karl-May-Stars, vor allem Schauspieler von fast allen deutschsprachigen Festspielen, das Buch "Der Ölprinz". Die Organisatoren von "Winnetou@home", KARL MAY & Co. – Das Karl-May-Magazin, empfehlen den Zuschauerinnen und Zuschauern, mit einer Spende die Aktion #KunstNothilfe zu unterstützen.
Näheres finden Sie hier!
ONLINE-LESUNGEN AUS "OLD FIREHAND" UND "OLD CURSING DRY"
Der "Wild West Reporter" präsentiert mit "Winnetou im Wohnzimmer" einen virtuellen Festspielsommer. Über 50 Schauspieler lesen dabei aus "Old Firehand" bzw. "Old Cursing Dry". Außerdem steuerte unser Verleger Bernhard Schmid ein Grußwort bei.
Näheres finden Sie hier!
LIVE-HÖRSPIEL
Das Radio Live Theater führt am 7. Oktober um 20.00 Uhr das Live-Hörspiel "Old Shatterhand unter Kojoten" in Dreieich auf. Weitere Termine:
- 14. November um 18.30 Uhr in Biedenkopf
- 19. März 2021 um 19.30 Uhr in Braunschweig
- 20. März 2021 um 16.00 Uhr in Braunschweig
Näheres finden Sie hier!
SONDERAUSSTELLUNG IN RADEBEUL
Vom 1. Dezember 2019 bis 1. November 2020 zeigt das Karl-May-Museum in Radebeul eine Sonderausstellung "Die Deutschen und ihre Indianer".
Nähere Informationen finden Sie hier!
HIGHLIGHT 2013: JUBILÄUMSWOCHENENDE DES KARL-MAY-VERLAGS IN BAMBERG
Der Karl-May-Verlag feierte sein 100-jähriges Bestehen mit Autoren, Karl-May-Freunden, Mitarbeitern und Familie an einem Wochenende im Juli. Der Festakt fand im Bamberger E.T.A.-Hoffmann-Theater statt.
Eine Dia-Show dazu finden Sie hier!

HIGHLIGHT 2012: EINE FEDER FÜR WINNETOU - Schreibwettbewerb Karl May junior für Kids
Es ist entschieden und das Buch erschienen! Die Gewinner stehen fest!
Gewonnen haben: Dalia Petermann aus Fulda, Patrick Harman aus Stegaurach und Teresa Döring aus Tönisvorst sowie 18 weitere "Jungautor/innen" im Alter zwischen 10 und 15 Jahren.
Wir danken allen Kids für ihre zahlreichen Einsendungen! Am 17.03.12 stellten wir auf der Leipziger Buchmesse das Buch mit den Gewinnerbeiträgen vor. Die ersten drei Preisträger haben aus ihren Geschichten gelesen. Mit dabei waren: Dr. Tanja Kinkel, Prof. Dr. Ulf Abraham, Wolfgang Antritter, Staatsekretär Dr. Ralf Brauksiepe, Stefan Gemmel, Wolfgang Hohlbein und Franjo Terhart!
Das Buch zur Aktion finden Sie hier!
Unter www.winnetou.de finden Sie aber noch alle Informationen und auch Unterrichtsmaterialien und die Leseprobe zum Download!

HIGHLIGHT 2012: KARL-MAY-WOCHE in Bamberg
Auf der Landesgartenschau in Bamberg gab es bis zum 07. Oktober 2012 einen sogenannten "Patchwork-Garten Karl May" des Karl-May-Verlags zu sehen mit dem "Buschgespenst" in dunklem Tann und "Winnetou" in einer Kakteenlandschaft. Vom 21.-27. Juni 2012 fand hier auch eine Karl-May-Woche mit über 50 Veranstaltungen unter Beteiligung des Karl-May-Museums Radebeul und den Süddeutschen Karl-May-Festspielen statt.
Für das komplette Programm hier klicken!
Für einen Bericht dazu bitte hier klicken!
Eine Dia-Show dazu finden Sie hier!

HIGHLIGHT 2011: KULTUR-WELTREKORD HINTER GITTERN - Karl May in Mittweida
Vom 14. März bis zum 03. Mai 2011 haben ca. 3.000 Vorleser sieben Wochen lang in der Gefängniszelle, in der Karl May im Jahre 1870 genauso lang einsaß, sein Werk gelesen, darunter auch viele Prominente.
Die Aktion wurde erfolgreich abgeschlossen!
Am 05. April 2011 schloss der Karl-May-Verlag extra sein Büro, um mit seinem Team an der tollen Aktion teilzunehmen! Wir beglückwünschen das gesamte Projektteam zu dieser tollen Leistung!