Autor:Karl May
Titel:Zobeljäger und Kosak
Roman
Band 63 der Gesammelten Werke
Herausgeber:Euchar Albrecht Schmid
Beschreibung:Ein Mitglied der Familie aus "Im Tal des Todes" ist weiterhin verschollen. Die Spuren weisen nach Rußland, und so macht sich das 'Kleeblatt' auf den Weg dorthin. Unter den Verbannten in Sibirien endet die lange Suche. Doch noch sind viele erregende und obendrein humorvolle Abenteuer zu bestehen.
Anmerkungen:Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Deutsche Herzen - Deutsche Helden".
"Zobeljäger und Kosak" ist der letzte Teil einer Trilogie. Weitere Teile: Der Derwisch (Band 61) und Im Tal des Todes (Band 62).
Auflage:584.000
Seiten:496
Format:11.5 x 17.5 cm
Umschlag:Ganzleinen, farbiges Deckelbild, Gold-, Schwarz- und Blindprägung, Landkarten auf Vorsatz
Titelbild:Carl Lindeberg
Erscheinungsjahr:Textfassung von 1951 (Erstausgabe 1934 unter dem Titel "Der Zobeljäger")
Verlag:Karl-May-Verlag GmbH
Bestell-Nr:00063
ISBN:978-3-7802-0063-1
Preis:€ 22,- [D]