Autor:Karl May
Titel:Ritter und Rebellen
Historische Erzählungen
Band 69 der Gesammelten Werke
Herausgeber:Roland Schmid
Beschreibung:Drei zu Ende des Mittelalters spielende Erzählungen aus Karl Mays frühester Schaffenszeit berichten von der Befriedung der Mark Brandenburg durch Burggraf Friedrich von Nürnberg. Im Mittelpunkt des Geschehens steht sein großer Widersacher, der zwielichtige Raubritter Dietrich von Quitzow.
Der Band enthält folgende Erzählungen:
1.) Suteminn, der Einsame
2.) Der Falkenmeister
3.) Wildwasser
mit einem Vorwort des Herausgebers
Anmerkungen:Bearbeitung von "Der beiden Quitzows letzte Fahrten" (1876/77).
Auflage:268.000
Seiten:416
Format:11.5 x 17.5 cm
Umschlag:Ganzleinen, farbiges Deckelbild, Gold-, Schwarz- und Blindprägung, Landkarten auf Vorsatz
Titelbild:Zdenek Burian
Erscheinungsjahr:Textfassung von 1960
Verlag:Karl-May-Verlag GmbH
Bestell-Nr:00069
ISBN:978-3-7802-0069-3
Preis:€ 24,- [D]