Titel:Karl-May-Welten IV
Neues für Karl-May-Freunde
Herausgeber:Michael Petzel / Jürgen Wehnert
Beschreibung:Neues aus der Karl-May-Welt:
Ein Almanach für Leser, Liebhaber und Experten, der inzwischen zahlreiche Freunde gewonnen hat. Mit Beiträgen zu Person, Werk und Wirkung von Niveau und dennoch unterhaltsam präsentiert. In dieser Ausgabe stellt sich Karl May mit einem bisher kaum beachteten Fragment vor. Willi Vinzenz geht Karl Mays "Prairiebränden" im "Guten Kameraden" nach. Jürgen Wehnert teilt Neues aus der Frühzeit des May-Verlegers H.G. Münchmeyer mit. Hartmut Schmidt wandelt auf Mays Spuren in Heluan. Rudi Schweikert stellt Adsy, Jamir und Khudyr aus dem "Silberlöwen II" vor. Einen Überblick über Karl-May-Figuren zum Spielen und Sammeln gibt Malte Ristau. Jan Koten und Jaroslav Maryska berichten über Karl May in Tschechien. Michael Petzel inspiziert Winnetous Waffenkiste und Wäschekammer. Thomas Winkler erzählt von seinen Reisen durch die Schluchten des Balkan. Und für die zahlreichen Drehorte-Fans: Karl Ebner spürt abermals einen allerletzten Kamerastandpunkt auf.
Anmerkungen:Ebenfalls lieferbar sind
Karl-May-Welten I,
Karl-May-Welten II
Karl-May-Welten III und
Karl-May-Welten V!
Seiten:232
Format:13.0 x 19.5 cm
Umschlag:Paperback
Titelbild:Torsten Greis
Erscheinungsjahr:2012
Verlag:Karl-May-Verlag GmbH
Bestell-Nr:03028
ISBN:978-3-7802-3028-7
Preis:€ 20,- [D]